Brandeinsatz, 2012-07-04 00:22:58 [EOBI Anton Zinner]
Bislang 76x gelesen.
Angeblicher Waldbrand nach Blitzschlag.
  Datum: 2012-07-04 00:22:58     Fahrzeuge: TLF-A2000, KLF.  

Lageplan

Meldung

SMS-Text

Fragen?
Empfehlen!
Drucken
Bilder
  Einsatzort: 2640 Waldgebiet bei Tachenberg.  
  Alarmierung: Sirenen, Piepserln, SMS.    Einsatzleiter: HBI Karlheinz Peinsipp  
  Mannschaft: 13  Mann    W. Kräfte FF Enzenreith, Köttlach und Gloggnitz-Stadt.  
   
 Bericht:


Unmittelbar nach dem Einrücken in das Feuerwehrhaus von einem Einsatz in St.Valentin wurde die FF Penk-Altendorf von der Bezirksalarmzentrale zu einem angeblichen Waldbrand im Wald bei Tachenberg entsandt. Da der genaue Einsatzort von der BAZ nicht angegeben werden konnte, wurde das Waldgebiet durch die alarmierten Feuerwehren abgesucht. Nachdem dabei keine Brandstelle gefunden werden konnte, rückten die Feuerwehren um 23;55 Uhr in die Feuerwehrhäuser ein.

 

Zurück

© FF Penk - Altendorf 2003-2018 Alle Rechte vorbehalten.